Lizenzvereinbarung für den Endverbraucher/
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Lizenzvertrag, Copyright

1. Die Otto Kasper Studios, Rudolf-Diesel-Str. 2, 78239 Rielasingen, Deutschland, erteilen als Lizenzgeber ausschließlich ihrem Kunden als Lizenznehmer ein begrenztes Nutzungsrecht für die gelieferten bzw. online-übertragenen Produkte aus dem Lieferprogramm, wie Vektorgrafiken, Farb- und s/w-Fotos, Freie Objekte, Animationen und sonstige grafische Darstellungen. Die Produkte werden als elektronische Daten oder/und innerhalb physischer Produkte z.B. auf CD, Dia, Papier oder Fotoprint geliefert. Diese Lizenzbestimmungen gelten für alle Lieferformen.

2. Im nachfolgenden Text wird der Lizenzgeber Otto Kasper Studios abgekürzt als OKS bezeichnet. Die Ware, auf die sich diese Lizenzvereinbarung bezieht, wird als "Produkt" bezeichnet. Dazu gehören auch Produkte, die im Auftrag Dritter angeboten werden.

3. Die OKS sind bereit, dem Besteller für das gewünschte Produkt eine begrenzte Nutzerlizenz unter der Voraussetzung zu gewähren, dass alle Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung akzeptiert werden. Abnehmer von Produkten der OKS , die per online (via Internet) übertragen oder herunter geladen werden sollen, akzeptieren und verpflichten sich zu dieser Lizenzvereinbarung, indem sie auf die Schaltfläche „BESTELLEN“ klicken. Werden nicht alle Bedingungen akzeptiert, bitte den Bestellvorgang abbrechen und verlassen. In diesem Fall wird der Auftrag annulliert, bzw. das Produkt wird nicht herunter geladen und nicht in Rechnung gestellt. Wird die Vereinbarung nicht akzeptiert, werden physische Produkte wie CDs, DVDs, Dias, Papierwerke oder Fotoprints innerhalb von 8 Arbeitstagen nach Warenempfang ohne Berechnung zurückgenommen - allerdings nur dann, wenn die Produkte völlig ungenutzt und elektronische Datenträger (mit Ausnahme der Demonstrations-CD) versiegelt blieben.

4. Diese Lizenz gestattet den Gebrauch der OKS - Produkte ausschließlich dem namentlich bekannten Bezieher nach vollständig bezahlter Rechnung. Der Lizenznehmer ist nicht befugt, Dritten das Werk oder Teile davon zur Nutzung weiterzugeben, weder in Unterlizenzen noch entgeltlich oder unentgeltlich. Soll dennoch eine Lizenz-Übertragung auf einen Dritten erfolgen, so ist die OKS schriftlich zu informieren und Name und Anschrift des neuen Nutzers zu nennen. Die Rechte und Pflichten dieser Lizenzvereinbarung gehen nach einer Übertragung unter Ausschluss des bisherigen Nutzers voll auf den neuen Nutzer über.

5. Es ist dem Lizenznehmer gestattet, OKS -Software-Produkte auf maximal fünf Computer-Arbeitsstationen innerhalb eines Unternehmens einzusetzen. Innerhalb dieser Einschränkung ist es gestattet, Kopien von Datenträgern der OKS zur Arbeitsvereinfachung bzw. zur Datensicherung anzufertigen oder sie zu diesem Zweck auf einen anderen Datenträger zu überspielen. Eine Nutzung der OKS durch mehr als fünf interne Abteilungen des Lizenznehmers ist nicht gestattet. In solchen Fällen ist eine schriftliche Lizenzerweiterung erforderlich.

6. Diese Lizenz erlaubt, mit den Produkten der OKS (Fotos, Illustrationen usw.) kommerzielle Werbemittel unterschiedlichster Art herzustellen, Entwürfe von unterschiedlichsten (Werbe-) Drucksachen, Websites, Fernseh- und Filmaufnahmen, Dia- und Präsentationsshows, künstlerische Collagen, Verpackungen und sonstige Aufsichtsvorlagen zu gestalten und diese zu reproduzieren, zu drucken, zu plotten oder zu senden - und zwar ohne zusätzliche Vergütung. Der Lizenznehmer darf diese Entwürfe, Drucksachen usw. an Dritte weiterverkaufen, aber er hat jedoch darauf zu achten, dass Dritte, also seine Kunden die OKS -Produkte nur für solche Zwecke einsetzen, die von ihm, dem OKS -Lizenznehmer ausdrücklich genehmigt wurden. Eine eigenmächtige Nutzung der OKS -Motive durch Dritte ist nicht erlaubt. Bestellte Prints und Vergrößerungen sind nicht zur Veröffentlichung zugelassen.

7. Ein OKS -Produkt darf als integraler Bestandteil einer Website benutzt werden, nicht aber separat oder in einem zur Dauerspeicherung oder zur wiederholten Verwendung von Website-Benutzern geeigneten Format zur Verfügung gestellt werden. Vielmehr hat der Lizenznehmer darauf zu achten, dass OKS -Produkte, die er in Software einbindet (z.B. in Websites) nicht von Unbefugten herunter geladen oder sonst wie genutzt werden können. Jegliche Bildbearbeitung zur individuellen Gestaltung ist erlaubt, jedoch entstehen dem Lizenznehmer keine neuen Rechte (Lizenzrechte) an diesen veränderten Motiven. Das Urheberrecht verbleibt nach der Bildveränderung durch den Nutzer insoweit bei OKS, als dieser das Urheberrecht nach dem Urheberrechtsgesetz zusteht. Der Lizenznehmer hat nicht das Recht, die in OKS -Produkten enthaltene Software zu dekompilieren, zurück zu entwickeln (Reverse Engineering), zu zerlegen, zu dekodieren oder anderweitig auf ein menschlich lesbares Format zu reduzieren.

8. Layoutfiles (via online) und die Mustermotive auf der Demonstrations-CD dürfen nur für interne Layouts und interne Präsentationen (Kundenpräsentationen) eingesetzt werden, nicht für Werbemittel oder Auflagendrucke jeder Art, ebenso nicht für Website-Gestaltungen.

9. Das Anbieten von OKS Einzelillustrationen oder Fotografie oder von Illustrations- und Fotoserien an Dritte, also der Betrieb eines "Illustrations- und Bilderhandels" in jeder Art, ist nicht gestattet. Dies gilt auch für graphisch veränderte Illustrationen oder Fotografien der OKS, wie auch Gestaltungskombinationen, bei denen Motive der OKS mit verwendet wurden.

10. Wer Produkte der OKS oder Teile davon kopiert und - auf welche Weise auch immer - weitervertreibt, muss mit hohen Schadensersatzforderungen und zusätzlicher strafrechtlicher Verfolgung rechnen.

11. Die Benutzung der OKS -Produkte zur Herstellung von Bilder- oder Sammelwerken, Illustrationsvorlagen, Postkarten, die Aufnahme der Motive in Bilderdienste, Kataloge aller Art, Malvorlagen oder Dekorationssysteme, die vorwiegend dem Wiederverkauf der eingesetzten Motive dienen, sind nicht erlaubt, ebenso nicht das Anbieten von OKS -Motiven im Internet, in welcher Form auch immer.

12. Entstehen seitens des Käufers irgendwelche individuellen Fragen betreffend der rechtlichen Nutzung der Motive, so ist er verpflichtet, bei den Otto Kasper Studios schriftlich rückzufragen. Findet bei unklarer Nutzungsrechtslage (auch in Grenzfällen) dennoch eine Nutzung statt, liegt ein Verstoß gegen diesen Lizenzvertrag vor.

13. Der Lizenznehmer kann keine anderen berechtigten Nutzer von OKS -Produkten von der Nutzung ausschließen, indem z.B. eigene patent-, markenrechtliche oder sonstige Ansprüche auf Grafiken, Fotos u.a. der OKS (im Ganzen, in Teilen oder Kombinationen) erhoben werden.

14. Gewährleistung: Die OKS übernimmt in der folgenden Weise die Haftung für Mängel an den OKS – Datenträger-Produkten: Während eines Zeitraums von 6 Monaten nach Übernahme des Produktes hat der Nutzer einen Anspruch auf Ersatz des beanstandeten Produktes. Ist Ersatzlieferung nicht möglich oder ist diese für den Lizenznehmer unzumutbar, so kann er anstelle der Ersatzlieferung Wandlung (Rückgängigmachung des Vertrages) oder Minderung (Herabsetzung der Vergütung) verlangen. Wegen weitergehender Ansprüche und Rechte haftet die OKS nur in den Fällen des Vorsatzes und grober Fahrlässigkeit. Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen. Die Haftung ist insbesondere in den Fällen ausgeschlossen, in denen Dritte markenrechtliche Ansprüche gegenüber dem Lizenznehmer geltend machen. Bei Verlust oder Beschädigung eines OKS -Produktes (im Ganzen oder in Teilen) außerhalb der Verantwortung der OKS kann kein kostenloser Ersatz geliefert werden.

15. Die OKS behält sich das Recht vor, die Benutzung einzelner Illustrationen oder Fotos zu sperren oder ein Bild durch ein anderes Motiv zu ersetzen, sofern ein wichtiger Grund vorliegt. Nach der Benachrichtigung über die Einstellung der Lizenz für bestimmte Motive ist der Lizenznehmer einverstanden, diese nicht mehr zu nutzen. Eine Rücktrittsmöglichkeit vom Kaufvertrag, eine Wertminderung oder weitere Ansprüche entstehen dadurch nicht. Hierin ist kein Gewährleistungsfall zu sehen.

16. Es ist nicht erlaubt, Produkte der OKS für sittenwidrige, diffamierende, pornografische oder sonst wie ungesetzliche Zwecke einzusetzen. Erkennbare Personenportraits dürfen nicht für politische Zwecke verwendet werden. Bei Abbildungen von Menschenansammlungen ist es nicht erlaubt, einzelne Personen heraus zu vergrößern (zu fokussieren) und sie isoliert darzustellen.

17. Abbildungen von Personen der Zeitgeschichte, Kunst, Sport oder des öffentlichen Lebens, dürfen nur unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen (auch des jeweils betreffenden Staates) verwendet werden. Bei Nichtbeachtung der gesetzl. Bestimmungen durch den Nutzer haftet die OKS in keiner Weise.

18. Falls der Käufer/Lizenznehmer gegen diesen Vertrag (punktuell oder im Ganzen) verstößt oder die OKS in vom Vertrag nicht vertretbarer Weise einsetzt oder benutzt, sind die Otto Kasper Studios berechtigt, jegliche Weiternutzung des Werkes zu untersagen und die Produkte einzuziehen. Im Falle der Produkteinziehung ist der vom Käufer/Lizenznehmer geleistete Kaufpreis unter Abzug der vom Käufer/Lizenznehmer gezogenen Nutzungen zu erstatten. Der Käufer zahlt den Rückversand der Ware und ist ggf. zusätzlich schadensersatzpflichtig.

19. Die OKS behält sich das Eigentum an der gelieferten Ware (Hard- oder Software) bis zur vollständigen Bezahlung der Kaufpreisforderung vor. Im kaufmännischen Geschäftsverkehr gilt der Eigentumsvorbehalt bis zur vollständigen Bezahlung aller, auch künftig entstehenden Forderungen aus der Geschäftsbeziehung. Bei laufender Rechnung gilt das vorbehaltene Eigentum als Sicherung der Saldoforderung.

20. Diese Vereinbarung unterliegt den Deutschen Gesetzen, Gerichtsstand für alle Streitfälle ist Singen. Dem Vorstehenden unwidersprochen haben die Otto Kasper Studios jedoch das Recht, alle erforderlichen rechtlichen Schritte oder Verfahren vor einem ausländischen Gericht mit entsprechender Zuständigkeit einzuleiten, um eine rechtliche oder andere Vertretung seiner Interessenten zu erhalten, falls eine solche Vorgehensweise nach der Einschätzung von den Otto Kasper Studios erforderlich oder wünschenswert ist.

21. Keine Handlung der Otto Kasper Studios, außer wenn ausdrücklich und schriftlich niedergelegt, gilt als Verzicht oder Berichtigung dieser Nutzungsbedingungen und Angaben zum Datenschutz. Sollte irgendeine Klausel dieser Nutzungsbedingungen und Angaben zum Datenschutz nicht zulässig sein, betrifft dies in keiner Weise irgendeine andere Klausel und verbleibt vollständig in Kraft. Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen, Angaben zum Datenschutz, Preise, Informationen und die verfügbaren vertraglichen und die Lizenzen betreffenden Bedingungen, die auf dieser Website zu finden sind, ohne Ankündigung zu ändern. Diese Bedingungen enthalten die gesamte Vereinbarung zwischen Otto Kasper Studios und Ihnen im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website. Warennamen, Wort- und Bildzeichen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt.

22. Mit der Nutzung von Produkten aus dem Angebot der OKS erkennt der Käufer diese Lizenzbestimmungen an.